Über uns > Stellenangebote

Stellenangebote.

Aktuell suchen wir:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Fachärztin/-arzt für Strahlentherapie oder Ärztin/Arzt in Weiterbildung (w/m/d)

 

    in Voll- oder Teilzeit. Dienstort ist Stuttgart.

 

 

 Ihr Profil für die Stelle als Arzt / Ärztin in Weiterbildung:

  • · Mehrjährige Erfahrung in der Indikationsstellung und Kenntnisse in der medikamentösen Tumor- und Supportivtherapie.

  • · Kenntnisse der externen, bildgeführten Strahlentherapie und der Therapieverifikation sowie der Grundlagen Strahlenschutzes sind wünschenswert

  • · strukturierte, selbständige und effiziente Arbeitsweise

  • · Hohes Einfühlungsvermögen für Tumorkranke und ein hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein in der Versorgung der Patienten

  • · hohes Maß an Motivation und Teamgeist

  • · Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

 

Ihr Profil für die Stelle als Fachärztin / Facharzt für Strahlentherapie:

  • · Facharztanerkennung für das Gebiet Strahlentherapie mit aktueller Fachkunde nach Röntgenverordnung (RöV) und Strahlenschutzverordnung (StrSchV)

  • · Fachlich hoch qualifiziert und eine engagierte Persönlichkeit

  • · strukturierte, selbständige und effiziente Arbeitsweise

  • · Hohes Einfühlungsvermögen für Tumorkranke und ein hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein in der Versorgung der Patienten

  • · hohes Maß an Motivation und Teamgeist

  • · Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

Die Landeshauptstadt Stuttgart bietet das reichhaltige Freizeit- und Kulturangebot einer Großstadt
und gleichzeitig naturnahe Wohnmöglichkeiten mit kurzen Wegen in verschiedene
Naherholungsgebiete.
Sie dürfen sich auf eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit modernen Geräten in
einem kleinen, kollegialen Team freuen. Ebenso erhalten Sie eine außertarifliche und
leistungsgerechte Bezahlung bei geregelten Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste am
Standort Stuttgart sowie umfangreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung. Bei Interesse
können Sie sich an Forschungsprojekten und klinischen Studien in Zusammenarbeit mit der
Universitätsklinik für Radioonkologie, Tübingen beteiligen. Darüberhinaus bieten wir Ihnen diverse
Gesundheitsangebote für Mitarbeiter/-innen und unterstützen Sie bei der Suche nach einem
Kinderbetreuungsplatz. Sie erhalten eine Fahrtkostenunterstützung (50% Zuschuss zum Jobticket).
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über
den Geschäftsbereich Personal. Vor Aufnahme einer Tätigkeit müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9
Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen
Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971) sowie ein
gültiger Impfnachweis gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen.
Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.


Ihre Rückfragen richten Sie gerne an Frau Dr. Dr. Patrizia Marini, leitende Ärztin der MVZ-UKT gGmbH
unter Tel. 0711 991-1470 oder per E-Mail: patrizia.marini@med.uni-tuebingen.de, Bewerbungsfrist:
31.08.2022


Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte senden Sie diese per Email oder
schriftlich an folgende Adresse:
Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Patrizia Marini , Tel.: 0711 99-11470, E-Mail:
patrizia.marini@med.uni-tuebingen.de. Bewerbungsfrist: 31.08.2022.

 

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und unter Angabe der Kennziffer
12275 an:
MVZ-UKT gGmbH
Zentrum für Strahlentherapie
Lerchenstr. 27
70176 Stuttgart
E-Mail: patrizia.marini@med.uni-tuebingen.de