Mehr zur Strahlentherapie > Das kann Strahlentherapie

Das kann

Strahlentherapie.

Moderne Strahlenheilkunde gehört heute zu den wirkungsvollsten und schonendsten Verfahren, um Krankheiten zu heilen, deren Voranschreiten aufzuhalten oder Schmerzen zu lindern. Neben der Chirurgie und der Chemotherapie ist die Strahlentherapie die wichtigste Methode zur Heilung von Krebserkrankungen. Die schmerzlose und nichtinvasive Therapie ermöglicht den Erhalt hoher Lebensqualität für die Patienten.  

Bei der Krebsbehandlung hat der gezielte Einsatz von ionisierenden Strahlen in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht: Viele Tumore können effektiv und zugleich absolut präzise bestrahlt werden. Angrenzende gesunde Bereiche des Körpers werden dabei immer besser geschont.

Dank der eingesetzten Spezialtechniken können Nebenwirkungen heute für unsere Patienten erheblich reduziert werden.

Mit modernsten Bestrahlungsgeräten behandeln wir ein breites Spektrum onkologischer Erkrankungen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Dabei kooperieren wir eng mit allen zuweisenden Ärzten. Mit allen Fachdisziplinen des Diakonie-Klinikums, insbesondere den zertifizierten Organzentren, stehen wir in ständigem fachlichen Austausch. Auch zuweisende Haus- und Fachärzte unserer Patienten sind für uns entscheidende Partner auf Augenhöhe im Heilungsprozess.

​Erfolgreich bei gutartigen Erkrankungen

Auch gutartige Erkrankungen behandeln wir mit großem Erfolg. Ob Tennisarm, Arthrose oder Fersensporn: auch in diesen Fällen wirkt die Strahlentherapie punktgenau und präzise. Oftmals kann sie Schmerzen nehmen , wo andere medizinischen Methoden nicht erfolgreich waren.

Wir beraten Sie gerne über Behandlungsverlauf und Heilungsaussichten der UKT-Strahlentherapie. 

Zu den Kosten der Strahlentherapie

Strahlentherapie und Humangenetik sind Kassenleistungen ....

und können daher grundsätzlich von allen gesetzlich und privat Versicherten in Anspruch genommen werden.

 

Gesetzliche Krankenkassen

Grundsätzlich werden die Kosten für Strahlentherapie und Humangenetik von allen gesetzlichen Krankenkassen zu 100% übernommen.

 

Für die strahlentherapeutische Behandlung ist es erforderlich, dass ein Überweisungsschein vom behandelten Haus- oder Facharzt pro Quartal ausgestellt wird. Bitte bringen Sie diesen mit.

 

Ein Termin zur genetischen Beratung kann ohne Überweisungsschein vereinbart werden.

 

Private Krankenkassen

Im Regelfall übernehmen die privaten Krankenkassen 100% der Kosten.

Sollte Ihre private Krankenkasse einen Kostenvoranschlag vor Behandlungsbeginn wünschen, erstellen wir Ihnen diesen gerne.

 

Selbstzahler

Gerne erstellen wir Ihnen vor Behandlungsbeginn einen Kostenvoranschlag.

 

Effektiv gegen Krebs, schmerzlos und nichtinvasiv. 

 

© 2018 MVZ-UKT gGmbH

Lerchenstr. 27, 1.UG
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 991-1460
Telefax: 0711 991-1469

Zentrum für Strahlentherapie und Humangenetik am Diakonie-Klinikum Stuttgart

 0711 991 1460